Vorschlag für Erhöhung des Mindestlohns vorgestellt

Wer hart arbeitet, soll davon leben können. Wer sein Leben lang gearbeitet hat, soll im Alter nicht unter Armut leiden! Die SPD hat den Mindestlohn unter großem Protest durchgebracht, bis heute sind die gefürchteten negativen Folgen ausgeblieben. Doch es gibt noch viel zu tun: ich freue mich sehr über die heute vorgeschlagene Erhöhung des Mindestlohns, aber der nächste Schritt muss deutlicher in Richtung 12,00€ gehen!